Ulfs Blog

Save Your Internet
24.3.2019, 18:30

Save Your Internet

Ulfs Blog

Gestern fand in Hannover (wie auch in vielen anderen Städten) die Demo gegen den derzeitigen Entwurf zur Urheberrechtsreform der EU statt. Ein Reservegenerator und größere Lautsprecher hätten der Veranstaltung gut getan.

Platz der Göttinger Sieben

Die HAZ schrieb gestern Abend von Hunderten Demonstranten, wie man der URL noch entnehmen kann. Die verspätete Korrektur ging mit der Angabe der Teilnehmerzahl laut Polizei (3200) einher. Das es mehr als die ursprünglich gemeldeten 1500 waren, konnte man aber von Anfang an sehen. Aber der Madsack-Verlag ist vermutlich auch Nutznießer der Reform.

Was mir auf der Demo schon aufgefallen war, bringt Peter Nowak auf Telepolis auf den Punkt: kapitalistische Profitinteressen spielten keine Rolle, obwohl dies der eigentliche Antrieb für die Ausgestaltung der Reform sein dürfte. Die implizite Zensur ist da nur ein – für die Herrschenden angenehmes – Nebenprodukt.