Ulfs Blog

11.5.2019, 17:30

Spanische Parlamentswahl

Ulfs Blog

Weil man ja sonst in den Medien Vergleichbares nicht findet, habe ich auch diese Ergebnisse der spanischen Landtagswahl vom 28. April vernünftig aufbereitet. Die Zahlen finden sich auf Wikipedia (alte Ergebnisse hier).

Stimmen bei der spanischen Parlamentswahl 2019 15M 10M 5M 7,48M+2,04M 4,36M-3,59M 4,14M+1,00M 3,73M-1,35M 2,68M+2,63M 1,02M+0,38M 498T+14T 395T+108T 259T+74T 1,33M+0,71M 475T+70T 8,44M-4M PSOE PP C's UP VOX ERC JuntsxCat EAJ-PNV EH Bildu Sonstige ungültigeStimmen Nicht-wähler Stimmenverteilung PSOE21,5%PSOE PP12,5%PP C's11,9%C's UP10,7%UP VOX7,7%VOX ERC2,9%ERC Juntsx Cat1,4%Juntsx Cat EAJ-PNV1,1%EAJ-PNV EH Bildu0,7%EH Bildu Sonstige3,8%Sonstige ungültige Stimmen1,4%ungültige Stimmen Nichtwähler24,2%Nichtwähler Abgeordnete (350) PSOE123PSOE PP66PP C's57C's UP42UP VOX24VOX ERC15ERC Juntsx Cat7Juntsx Cat EAJ-PNV6EAJ-PNV EH Bildu4EH Bildu Sonstige6Sonstige ungültige Stimmen Nichtwähler

Zur Erklärung: Bei einer Wahl oder Abstimmung interessiert zum Einen das Abstimmungsverhalten der Wahlberechtigten und zum Anderen das Ergebnis. Zum Abstimmungsverhalten gehören natürlich auch nicht abgegebene und ungültige Stimmen. Diese Information fehlt in den Darstellungen der meisten Medien völlig.

Das Ergebnis einer Parlamentswahl ist natürlich die Sitzverteilung. Die ist aufgrund der 3%-Hürde in den Wahlkreisen und dem Auszählungsverfahren eben nicht identisch mit den in den meisten Medien angegebenen Anteil an den gültigen Stimmen.