Ulfs Blog

PLAX
30.8.2017, 10:00

PLAX

 

Gestern im Cafe Glocksee: Australien Austin Punk. Die Band PLAX spielte. Wenn die Pause zwischen erstem und zweitem Lied nicht gewesen wäre, hätte man kaum etwas gemerkt. Aber gut, das ist Punk. Schlimm war der Sänger Musiker ohne Instrument.

 
Sommer (12)
27.8.2017, 19:30

Sommertag (12)

 
Hibiskus im Königsbusch im Großen Garten32 
26.8.2017, 18:00

Lesenswert (16)

 

Tomasz Konicz sagt auf Telepolis voraus, dass nach der Bundestagswahl Eurobonds und ein Finanzausgleich über den ESM zwischen den Eurostaaten kommen wird. Dies sei die Gegenforderung Frankreichs und der südlichen Euroländer dafür, dass Jens Weidmann an die Spitze der EZB rücke und Deutschland über den ESM (an dessen Spitze Klaus Regling sitzt) mehr direkten Einfluss auf die Haushalte der anderen Länder nimmt.

 
25.8.2017, 17:30

Lesenswert (15)

 

Am Berliner Südkreuz wird gerade wahlkampftauglich ein neuer Test von Gesichtserkennungssoftware durchgeführt. Bei weiterer Verbreitung werden damit Bewegungsprofile von allen Menschen möglich, die sich in der Öffentlichkeit bewegen.

 
25.8.2017, 17:00

Zitat (6)

 

Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.
Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschafter.
Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.

Martin Niemöller
 

Update 25.8.2017

 
25.8.2017, 16:30

Lesenswert (14)

 

Eric Bonse schreibt in seinem Blog Lostin.eu darüber, dass Deutschland 400 abgelehnte Asylbewerber zurück nach Griechenland abschiebt, ohne sich um die Verhältnisse dort zu kümmern (Solidarität in Europa/der EU – am Arsch). Eine Entlastung Griechenlands (14000 Asylbewerber auf den Inseln und mehr als 300 neue pro Tag zuletzt) ist in Wahlkampfzeiten wohl sowieso utopisch.

 
Made in Germany Drei (3)
24.8.2017, 19:30

Made in Germany Drei (3)

 

Nach dem ersten Besuch in der Kestnergesellschaft und dem zweiten Besuch im Sprengelmuseum fehlte noch der dritte Ausstellungsteil im Kunstverein Hannover. Dort war ich gestern Abend – allerdings gab es da keine Führung.

 
21.8.2017, 9:30

Made in Germany Drei (2)

 

Gestern folgte der zweite Besuch der im Titel genannten Austellung. Nach dem ersten Besuch in der Kestnergesellschaft war diesmal das Sprengelmuseum an der Reihe. Dies vorab: bei den Exponaten gab es keines was mich wirklich überzeugt hat oder in die Nähe dessen gekommen ist.

 

Update 24.8.2017

 
20.8.2017, 14:30

Lesenswert (13)

 

Eric Bonse schreibt in seinem Blog Lostin.eu über die Hybris der deutschen Eliten (vor allem Merkel), die eine Wahleinmischung Putins befürchten und anprangern, aber den Attacken Erdoğans praktisch nichts entgegensetzen.

 
Maschseefest (2)
20.8.2017, 14:00

Maschseefest (2)

 

Heute Vormittag war es sehr sonnig, so dass sich ein Besuch des Sprengelmuseums anbot… Auf dem Weg dorthin kommt man an der Rückseite des Landesmuseums vorbei.