Ulfs Blog

31.1.2018, 11:00

Lesenswert (58)

 

In der Schule und in den Massenmedien bekommt man eine sehr einseitige Geschichte der Bundesrepublik Deutschland erzählt. Dass es z. B. in Hessen eine breite Mehrheit für die Verstaatlichung der Montanindustrie gab, habe ich nur woanders mitbekommen. Einen bemerkenswerten Überblick über die verbrecherischen Gebaren Adenauers und anderer in der Nachkriegszeit, schreibt Werner Rügemer auf den Nachdenkseiten.

 
30.1.2018, 9:00

Versuche mit Affen

 

Nun wird sich öffentlich erregt, weil die deutsche Autoindustrie Tierversuche mit zehn Affen durchführte, um zu beweisen, dass Dieselabgase nicht gesundheitsschädlich seien. Über den jahrzehntelangen Feldversuch an Millionen von Affen in allen Städten dieser Welt in gleicher Sache durch eben diese Autoindustrie wird aber geschwiegen.

 

Update 30.1.2018

 

Update 30.1.2018

 
28.1.2018, 18:00

Lesenswert (57)

 

Zum neuen Vorstand der Grünen hat Peter Nowak auf Telepolis alles Nötige geschrieben. Eine Aufteilung in linken und rechten Flügel erübrigt sich, weil auf Funktionärsebene sowieso die Gier nach Posten alle Konzepte, Ideeen und Theorien verdrängt. Das hat man bei den vergangenen Sondierungen gesehen.

 
27.1.2018, 21:00

Lesenswert (56)

 

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (via Telepolis) hat sich die Entwicklung der Anteile einzelner Bevölkerungsklassen am Gesamteinkommen angeschaut. Die Zahlen reichen vom Kaiserreich bis in die Gegenwart.

 
26.1.2018, 19:00

Lesenswert (55)

 

Jens Berger beleuchtet auf den Nachdenkseiten die Doppelmoral der Medien – diesmal in Bezug auf die Datensammelwut. Der Bösewicht ist bei diesem Thema nicht Russland, sondern China. Berger zeigt, dass die USA wenigstens genauso schlecht sind.

 
25.1.2018, 21:30

Nibelungentreue

 

Dieser Tage greift die Türkei teilweise direkt, aber überwiegend indirekt mittels islamistischer Proxytruppen das bisher durch die syrisch-kurdische PYD kontrollierte Gebiet Afrin/Efrîn an. Die Einsätze der westlichen Mächte – allen voran die USA – in Syrien war schon keinesfalls durch das Völkerrecht gedeckt. Aber diesen Angriffskrieg des NATO-Mitglieds Türkei kann man wohl kaum noch schön reden.

 

Völkerrecht?

 

Interessen?

 

Bündnisse?

 
Mietpreisbremse ohne Wohnungsbau
25.1.2018, 20:30

Mietpreisbremse ohne Wohnungsbau

 

Der Artikel auf Telepolis zur Mietpreisentwicklung in der Schweiz zeigt nochmals deutlich, woran die Mietpreisbremse in Deutschland krankt. Im Gegensatz zum Autor Peter Mühlbauer sehe ich das Problem nicht grundsätzlich in den gestiegenen Kosten wegen zusätzlicher Bürokratie.

 
Lesenswert (54)
24.1.2018, 21:45

Lesenswert (54)

 

Andrej Hunko, der europapolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Bundestag hat auf Telepolis erklärt, warum die Linke in Deutschland und auch die französische Fraktion La France insoumise von Jean-Luc Mélenchon sich nicht der gemeinsamen Erklärung der anderen Parteien zu den Elysée-Verträgen angeschlossen haben.

 
18.1.2018, 21:00

Lesenswert (53)

 

Constantin Seibt schreibt auf dem Schweizer Webmagazin Republik (via Fefe) darüber, wie man mit neuen Ergebnissen der Verhaltens- und Gehirnforschung die derzeitige politische Situation im Westen erklären kann. Ein aktueller Artikel auf Telepolis zeigt das Ergebnis in seiner ganzen Absurdität beispielhaft in Griechenland.

 
Mehr Geld ausgeben
16.1.2018, 19:30

Mehr Geld ausgeben

 

Derzeit wird viel über die Idee von Lafonatine und Wagenknecht, eine linke Volksbewegung aufzustellen, diskutiert. André Tautenhahn überlegt immerhin keine Personalfragen.