Ulfs Blog

#Konkurrenz

9.2.2020, 19:30

Lesenswert (143)

 

Andreas von Westphalen schreibt auf Telepolis, was aus wissenschaftlicher Sicht am neoliberalen Paradigma, dass der Mensch Konkurrenz benötigt, dran ist. Kurz gesagt: nichts.