Ulfs Blog

#Venezuela

9.2.2019, 19:30

Demokratische Legitimation

 

Dem Präsidenten von Venezuela – Nicolás Maduro Moros – wird in deutschen Massenmedien ja gemeinhin abgesprochen, demokratisch legitimiert worden zu sein. Eine Begründung ist, dass die Wahlbeteiligung unter 50% gewesen war. Deswegen im Folgenden ein paar der letzten Wahlergebnisse:

 
1.8.2017, 15:30

Venezuela und die Medien

 

In der HAZ stand heute ein längerer Bericht über Venezuela und die dortige Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung. Der Tenor ist identisch mit denen anderer Mainstreammedien in den letzten Wochen: Die überwältigende Mehrheit der Bürger wolle eine neue Regierung, aber die alte versucht mit Gewalt an der Macht zu bleiben.

 

Update 12.9.2017