Ulfs Blog

10.4.2019, 16:30

Kirchenstaat? Nein danke.

 

Aus gegebenen Anlass (Deutsche Bahn untersagt Werbung für säkulare Buskampagne via Nachdenkseiten) hier die Bilder der Kampagne, welche laut Bahn AG im Gegensatz zu Kirchentags- und Sektenwerbung die Neutraltiät verletzen würde. Ich möchte hinzufügen, dass die Bahn AG als Hausherrin Werbeauftritte der Zeugen Jehovas im Hauptbahnhof Hannover zulassen. Die vier harmlosen Bilder muss ein Staatsbetrieb dann auch erlauben.

 
Frühlingstag (28)
7.4.2019, 16:00

Frühlingstag (28)

 
Schmuckhof im Berggarten17 
Frühlingstag (27)
31.3.2019, 18:00

Frühlingstag (27)

 
Leibniztempel im Georgengarten26 
Frühlingstag (26)
30.3.2019, 18:00

Frühlingstag (26)

 
Alter Abfuhrweg in der Eilenriede8 
Frühlingstag (25)
24.3.2019, 19:00

Frühlingstag (25)

 
Osterglocken vor dem Bibliothekspavillion vor dem Berggarten25 
Save Your Internet
24.3.2019, 18:30

Save Your Internet

 

Gestern fand in Hannover (wie auch in vielen anderen Städten) die Demo gegen den derzeitigen Entwurf zur Urheberrechtsreform der EU statt. Ein Reservegenerator und größere Lautsprecher hätten der Veranstaltung gut getan.

 
20.3.2019, 17:30

Lesenswert (121)

 

Auf dem Blog Makroskop (via Nachdenkseiten) schreiben Friederike Spiecker und Heiner Flassbeck über die verfehlte Lohnentwicklung in Deutschland, und wie es bei den Gewerkschaften zur Abkehr von volkswirtschaftlich vernünftigen Tarifabschlüssen gekommen ist.

 
14.3.2019, 18:30

Lesenswert (120)

 

Michael Wendl schreibt auf dem Blog Blickpunkt WiSo über die Produktivitätsentwicklung und zur These, die Digitalisierung vernichte Arbeitsplätze. Während die deutschen Mainstreamwirtschaftswissenschaften vor Rätseln stehen, zeigt Wendl zwei alternative sich ergänzende Erklärungen.

 
14.3.2019, 15:30

Sehenswert (119)

 

Joe Rogan interviewt den Autor und Journalisten Johann Hari auf Youtube (via Fefe) zu seinem Buch über Sucht, Drogen und warum man den Drogenkrieg beenden sollte. Das Video ist mit drei Stunden relativ lang, lohnt sich aber. Die wichtigsten Argumente bekommt man aber auch in der ersten Dreiviertelstunde mit.

 
Wirtschaftspropaganda
13.3.2019, 17:00

Wirtschaftspropaganda

 

Auf Telepolis kommentieren Matthias Weik und Marc Friedrich die erwartete Fusion zwischen Deutscher Bank und Commerzbank. Des öfteren vertreteten sie schon auf Telepolis einen Mix aus neoliberalem Wirtschaftsverständnis und vermeintlicher Ablehnung der neoliberalen Mainstreammedien.